Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: Grundstück

OVG Schleswig-Holstein, Beschluss vom 30.09.2014, Az. 1 MB 33/14

Das Praxisproblem

Häufig werden Bauten an der Grundstücksgrenze von Nachbarn als störend empfunden.

Publiziert in Immobilienrecht

BGH, Urteil vom 18.12.2014, VII ZR 139/13

Das Praxisproblem

Die Bauhandwerkersicherungshypothek  nach § 648 BGB ist für Bauhandwerker und Architekten eine sinnvolle Sicherung ihrer Ansprüche.

Publiziert in Baurecht

BGH, Urteil vom 18.07.2014, Az. V ZR 178/13

Das Praxisproblem

Immobiliarkredite werden von Banken regelmäßig über die Belastung des Grundstückes mit einer Grundschulden abgesichert.

Publiziert in Immobilienrecht

Das Praxisproblem

Oftmals werden große Grundstücke, die mit unterschiedlichen Gebäuden und Einrichtungen bebaut sind, nachträglich geteilt und die Einzelgrundstücke veräußert.

Publiziert in Immobilienrecht

Begründet eine fehlende Baugenehmigung einen Sachmangel? Wann handelt der Verkäufer eines Grundstückes arglistig im Sinne des Gesetzes?

Publiziert in Baurecht